YouTube Video

 

Im Juni 2020 kommen wir zum zweiten Mal in der Geschichte unseres Engineering Netzwerks zusammen. Im Zentrum des Anlasses steht der Austausch und das Erlebnis. Das Zusammenkommen soll genutzt werden, um sich zu vernetzen und sich gegenseitig kennenzulernen. Am 18. Juni 2020 werden wir uns vernetzen unter dem Motto #connect – Die Kraft des Zusammenspiels.

Anmeldung

Melden Sie sich bis am 27. Februar 2020 über die personalisierte Einladung, die Ihnen per E-Mail zugesandt wurde, an. Sie können uns bei der Anmeldung angeben, mit wem Sie das Zimmer teilen möchten. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie unmittelbar eine Eingangsbestätigung. Die Hotelunterbringung bestätigen wir Ihnen bis Mitte April. Detaillierte Angaben zur An- und Abreise folgen Ende Mai / Anfang Juni

Die BKW Engineering freut sich, Ihnen die An- und Abreise als Gruppe mit den Kolleginnen und Kollegen Ihres Unternehmens zu offerieren, sowie die Übernachtung in einem Doppelzimmer. Individuelle Wünsche zu Reise und Unterkunft können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigen. Es steht Ihnen jedoch frei, sich in Eigenregie darum zu kümmern. Die anfallenden Kosten müssen selbst getragen werden. Melden Sie sich in diesem Fall direkt beim Reiseverantwortlichen Ihres Unternehmens.

Scrollen

Location

Die Kuppel in Hamburg ist eine flexible Top-Location für die Umsetzung von Business-Events beinahe jeder Art.

Sie liegt zentral zwischen dem Altonaer Volkspark und der Trabrennbahn Bahrenfeld.

https://kuppel-hamburg.de/

Anreise

Das Transportmittel wurde bereits durch Ihr Unternehmen gewählt und die entsprechenden Reservationen vorgenommen. Sie erhalten von uns Ende Mai / Anfang Juni die detaillierten Angaben zu Ihrer An- und Abreise. Sollten Sie ein anderes Transportmittel bevorzugen, gelten dieselben Bedingungen, wie bei individuellen Wünschen zur Unterkunft.

Die Anschrift der Event-Loation lautet:

Kuppel Hamburg
Luruper Chaussee 30
22761 Hamburg

FAQ

Es ist uns ein Anliegen, Ihnen am Engineering Anlass ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Wir sind bestrebt, auf Ihre Wünsche einzugehen und Ihre Fragen zu beantworten. Wir danken Ihnen, wenn Sie sich auch gegenseitig unterstützen und weiterhelfen, damit wir diesen besonderen Tag so erfolgreich wie möglich gestalten können.

Anbei die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Anreise

{ "title": "default", "collapse": "allOut" }

Für die Verpflegung sind Sie selbst verantwortlich. Bei längeren Busreisen kontaktieren Sie bitte Ihre Reiseleitung betreffend der Verpflegung.

Bei Ihrer Ankunft am Durchführungsort wird Ihnen ein Mittagessen angeboten.

 

Sie erhalten von uns Ende Mai / Anfang Juni die detaillierten Angaben zu Ihrer An- und Abreise, sowie die Information zum Erhalt des Reisetickets.

Wir empfehlen Ihnen, 1.5 – 2 Stunden im Voraus am Flughafen einzutreffen.

Sie werden durch die Airline mit Snacks, Softdrinks, Tee und Kaffee bedient.  

  • Im Handgepäck dürfen Sie nur Flüssigkeiten in Behältnissen von bis zu 100 ml mitführen.
  • Packen Sie diese Behältnisse bereits zu Hause in einen wiederverschliessbaren 1-Liter-Plastikbeutel.
  • Packen Sie Ersatz-Batterien sowie Powerbanks (Ladegerät mit Akku) ausschliesslich ins Handgepäck. Sichern Sie Batterien einzeln gegen Kurzschluss.
  • Behältnisse mit Flüssigkeiten von mehr als 100 ml sowie Messer und Scheren mit einer Klingenlänge von mehr als 6 cm sind nur im aufgegebenen Gepäck erlaubt. Wenn Sie nur mit Handgepäck reisen, können diese Gegenstände nicht mit auf die Reise.
  • Für die Reise benötigte flüssige Medikamente sowie Baby- und Spezialnahrung können Sie in grösseren Behältnissen als 100 ml im Handgepäck mitführen (nach erfolgter Kontrolle).
  • Feuerzeuge und Streichhölzer dürfen nicht ins Gepäck. Es darf ein Feuerzeug oder ein Streichholzpäckchen, auf der Person getragen, mitgeführt werden.
  • Gegenstände wie Brennpaste, Wunderkerzen, Feuerwerk, Batterien über 160 Wattstunden, etc. sind im Gepäck gänzlich verboten.

Das ist Ihnen überlassen. Die Wartezeit für die Gepäckübernahme wurde in der Disposition berücksichtigt.  

Hotel und Gepäck

{ "title": "default", "collapse": "allOut" }

Diese Kosten werden Sie selbst begleichen. Diese Kosten können nicht als Spesen verbucht werden.

Sie werden die Möglichkeit haben, Ihr Gepäck abzugeben. Wie und wo erfahren Sie mit den Informationen zu Ihrer An- und Abreise Anfangs Mai / Ende Juni.

{ "title": "default", "collapse": "allOut" }

Während des ganzen Tages wird es ein vielfältiges Angebot an Speisen geben. Für Rückfragen zu speziellen Anforderungen vor Ort, steht Ihnen unser Personal gerne zur Verfügung.

Allgemeines

{ "title": "default", "collapse": "allOut" }

Überprüfen Sie zur Sicherheit ihren SPAM Ordner und den Papierkorb. Sollten Sie keine Einladungs E-Mail erhalten haben, wenden Sie sich bitte an connect@bkw.ch

Nein. Für alle Teilnehmenden offeriert BKW Engineering jeweils eine Übernachtung im Doppelzimmer. Mit wem das Zimmer geteilt wird, können die Teilnehmenden selbst entscheiden. Individuelle Wünsche zur Unterkunft können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigen. Es steht Ihnen jedoch frei, sich in Eigenregie darum zu kümmern. Die anfallenden Kosten und die Organisation müssen selbst übernommen werden.

Die An- und Rückreisekosten werden von BKW Engineering für die gebuchte Gruppenreise zum bestimmten An- und Rückreisedatum übernommen. Möchten Sie privat verlängern oder zu einem späteren/früheren Zeitpunkt zurückreisen, tragen Sie die Kosten für die Reise selbst. Wenden Sie sich bezüglich der Abklärungen bitte an die Reiseverantwortliche Ihres Standorts.

Weitere Anliegen

Falls Sie weitere Anliegen oder Fragen zum Event haben melden Sie sich bitte an: connect(at)bkw.ch

nach oben